Stilvolle Boudoirfotos mit Jasmin

Veröffentlicht am

Jasmin habe ich auf meiner Suche nach einem Curvy Model gefunden. Wie ihr vielleicht wisst, werde ich einen Stand auf der „Trau Dich“ Hochzeitsmesse hier in Wien haben. Natürlich werde ich dort jede Menge Hochzeiten zeigen, aber ich wollte die Gelegenheit nicht verpassen, auch für Brautboudoir etwas Werbung zu machen. Also habe ich ein paar verschiedene Models gesucht, deren Bilder ich benutzen darf, und die mich ein bisschen mit Licht, Posen und Ideen spielen lassen – und Jasmin schien perfekt ins Konzept zu passen! Folgt ihr auf instagram wenn ihr euren Feed mit schönen „body positive“ Botschaften füllen wollt.

Sie und ich haben einige Gemeinsamkeiten – zum Beispiel hatten wir beide früher ziemliche Probleme mit unserem Selbstbild und unserem Körper, sind aber jetzt viel glücklicher obwohl (oder weil?) wir zugenomen haben.

Wir sind auch beide überzeugt davon, dass egal ob Du super schlank, kurvig, muskulös, nicht muskulös, jung oder alt bist, Du hast es verdient Deinen Körper und Dich selbst zu lieben, und Dich daran zu erfreuen was Dein Körper für Dich tun kann. Wir sind oft so fokussiert darauf, uns zu „verbessern“ und zu selbstkritisch als dass wir einfach innehalten und dankbar sind für das, was wir haben.

Jasmin ist außerdem ein Sprachennerd, hat Sanskrit studiert und hat einen kleinen Sohn, für den sie ein tolles Beispiel einer couragierten, intelligenten und wunderschönen Frau sein wird.

Jetzt lass ich euch aber erstmal die Bilder anschauen!

Habt eine tolle Woche, und vergesst nicht: Ihr seid schön 🙂

xx